Gruppencoaching

Kommunikationscoaching

In der modernen Arbeitswelt ist neben der Fachkompetenz immer mehr auch Kommunikations- und Teamfähigkeit gefragt. Zwischen diesen Kompetenzen besteht ein sehr enger Zusammenhang.
Effektiv zu kommunizieren ist für jeden die vielleicht wichtigste Fähigkeit überhaupt, nicht nur am Arbeitsplatz, sondern im Leben ganz allgemein. Ohne Kommunikation erreicht man gar nichts. Die Kommunikation hält unsere Gesellschaft zusammen und hilft uns zu entwickeln.
Durch spezifische Workshops im Bereich der Kommunikation- und Vortragstechnik werden bei den Teilnehmern nachweisliche Verbesserungen erreicht.


Teamcoaching

Das Teamcoaching kann in Belangen der Personalentwicklung sehr vorteilhaft sein, vorausgesetzt, die Atmosphäre während des Coachings ermöglicht es allen Beteiligten ihre Erfahrungen und ihr Wissen in die Runde mit einzubringen. Dieser Erfahrungsaustausch kann positiv dazu beitragen, Problemlösungen gemeinsam zu erarbeiten. Betrachtet man die Arbeitsweise des Teamcoachings, so erkennt man keine klaren Unterschiede zu den Formen der Gruppenberatung (z.B. Gruppentraining, Teamentwicklungsworkshop, Seminare, Teamsupervision oder andere).


Konfliktmanagement

Durch das Annehmen und Wahrnehmen von Konflikten kann in einem frühen Stadium Selbsthilfe eingesetzt werden. Bei fortschreitender Eskalation sollte eine neutrale Nachbarschaftshilfe oder externe professionelle Begleitung in Anspruch genommen werden.

In diesem Bereich sehen wir uns ganz klar als externer Konfliktmanager. In dieser Funktion leisten wir eine spezielle Form der Beratung und Begleitung von Menschen mit Führungs-Aufgaben oder Parteien in Konfliktsituationen. Durch das agieren können wir die entsprechenden Situationen bereinigen und die Motivation deutlich erhöhen.